URBAN NATION MUSEUM FOR URBAN CONTEMPORARY ART

„Graffiti und Street-Art gehören zu Berlin und umgekehrt. Sie wirken hier wie eine lokale Kunstform: Dem Westen haben sie geholfen, die Mauer bunt zu halten. Sie gestalten und kommentieren seit der Wende den Wandel der Stadt. Welcher Ort könnte besser geeignet sein für diese internationale und niedrigschwellige Kunst?“, brachte es Tim Renner, Staatssekretär für Kulturelle […]

Backjumps – Christmas Special in Berlin – Bethanien

Das hört sich äußerst spannend an. Backjumps ist zurück und dann mit einer Ausstellung, mit all den alten Berliner Graffitihelden aus unserer Jugend, von denen man sich im Magazin und all den Fotos inspirieren lassen konnte.

Das Art Village 2013 am 6.+7. September 2013

Das Art Village auf dem Berlin Festival 2013 wird in diesem Jahr noch bunter, installativer und vielseitiger, als es das in den Jahren zuvor bereits war. Und vor allem wird es eines: noch mehr Dorf! Das Art Village auf dem Flugfeld Tempelhof nimmt seinen Titel dieses Jahr wörtlich und wird all das bieten, was auch […]

STROKE Art Fair in Berlin – 3.-6.10.2013 in der Alten Münze

Was ist es, das eine Kunstmesse braucht? Das tosende Geräusch anfliegender Privat-Jet-Flotten, irritierende Live-Performances, ein ehrfürchtiges Line-Up? Im Markt der Kunstmessen will jeder exklusiv, bahnbrechend und immer „mehr“ sein. Auf der Jagd nach Superlativen zieht man mit berüchtigten Namen in die Hochpreisschlacht und Rahmen aus schillernden Seifenblasen zieren die Scharade.  Doch wo bleibt die Kunst? […]

Impressionen: STROKE Urban Art Fair 2012

Noch relativ frisch in Berlin vertreten aber voll etabliert ist die STROKE Urban Art Fair, die neben der abc und der PREVIEW BERLIN gestern Abend eröffnete. Diese Schau ist einfach anders als die anderen – frisch, frech, bunter und viel jünger. Im Postbahnhof am Ostbahnof zeigen Künstlerkollektive und junge Galerien und Urban-Art-Shops inzwischen nicht mehr […]