Maik Wolf bei Michael Schultz

Verlassene Orte haben manchmal etwas Geheimnisvolles an sich. Etwas Ungewohntes, Unwirkliches. Wenn es zu still ist, zu einsam, wirkt zuweilen auch unsere gewohnte Lebenswelt unecht und zieht uns zugleich magisch an. Wir schauen genauer hin, spüren und hinterfragen. „Wenn man Wirklichkeit beobachtet, wird sie schnell surreal. Magisch ist Realität sowieso“ sagt Maik Wolf, der vom […]