Ai Weiwei. 2012 © Gao Yuan
Ai Weiwei. 2012
© Gao Yuan
Diese Ausstellung von Ai Weiwei im Martin-Gropius-Bau in Berlin 2014 ist sicher ein Muss für jeden Kunstinteressierten.

Trotz aller unfassbaren Anfeindungen in seinem Land hat sich Ai Weiwei entschlossen, seine weltweit größte Einzelausstellung im Martin-Gropius-Bau, in Berlin durchzuführen. Auf 3000 qm in 18 Räumen und im spektakulären Lichthof zeigt er Werke und Installationen, die eigens für den Martin-Gropius-Bau entstanden oder noch nie in Deutschland gezeigt wurden.

„Evidence“ nennt er seine Ausstellung, nach jenem Wort, welches uns aus amerikanischen Krimiserien bekannt ist: der Beweis, möglichst gerichtsfest. Es ist eine politische Ausstellung, die Ai Weiwei für Berlin in seinem einfachen und schönen Studio am dörflichen Stadtrand von Peking entwarf.

Ai Weiwei – Evidence
Ausstellung im Martin-Gropius-Bau:
3. April bis 7. Juli 2014

Öffnungszeiten
Mi bis Mo 10:00–19:00
Di geschlossen

Ab 20. Mai: Täglich 10:00–20:00

Eintritt
Einzelticket € 11 / ermäßigt € 8
Gruppen (ab 5 Personen) p. P. € 8
Eintritt frei bis 16 Jahre

MARTIN-GROPIUS-BAU BERLIN
Niederkirchnerstraße 7
10963 Berlin

2 replies on “Ai Weiwei – Evidence – Ausstellung im Martin-Gropius-Bau 2014”

Comments are closed.